Angebote zu Informationsveranstaltung

HWK - Existenzgründersprechtag

Die Handwerkskammer der Pfalz lädt angehende Gründer und Betriebsnachfolger zu einem kostenfreien Existenzgründersprechtag in das Beratungs- und Servicecenter in Ludwigshafen ein. Dabei geht es um eine individuelle Beratung und Unterstützung des Geschäftsaufbaus der angehenden Gründer und Gründerinnen. Die Beratungsgespräche und Unterstützungsleistungen sind kostenfrei. Eine Terminvereinbarung ist notwendig.

Pitch Event: Sozialmotor 2018

Mit dem Sozialmotor starten Sozialunternehmen in der Rhein-Neckar-Region durch!

Meine erste Homepage mit Wordpress

Wordpress ist ein bekanntes CMS-System für simple Homepages, Blogs bis hin zur Profiwebseite.

Wir zeigen Dir wie du eine eigene Seite installierst, online stellst und mit Inhalten lebendig machen kannst.

Wer schon eine Wordpress-Seite besitzt, kann sich hier noch Tipps und Tricks abholen, um die eigene Seite noch besser zu gestalten.

Basisseminar Gründen im Nebenerwerb

Gründen im Nebenerwerb wird immer beliebter. Egal, ob Sie Ihre Geschäftsidee testen oder einfach nur etwas hinzu verdienen möchten - die nebenberufliche Selbständigkeit sollte gut vorbereitet sein. Wichtige Themen wie Steuern, Gewerbemeldung, Krankenversicherung oder ob der Arbeitgeber informiert werden muss, sollte man nicht aus den Augen verlieren.

Das Basisseminar Gründen im Nebenerwerb zeigt alle wichtigen Aspekte und Stolpersteine der nebenberuflichen Selbständigkeit auf, sodass auch Ihre „kleine“ Gründung zum großen Erfolg werden kann.

"Fit für den Markt" - Die Selbständigkeit erfolgreich gestalten

Das Seminar richtet sich an Existenzgründer sowie Inhaber von Handwerks- und handwerksähnlichen Betrieben, die keine Gelegenheit hatten, kaufmännisches Grundwissen zu erlangen oder die ihr kaufmännisches Wissen auffrischen wollen. An einem Wochenende werden wichtige Inhalte zur erfolgreichen Führung eines Betriebes praxisnah vermittelt.

  • Mit gutem Marketing zum Erfolg

  • Richtig kalkulieren und den Betrieb erfolgreich steuern

  • Aufträge rechtssicher gestalten und abrechnen

"Fit für den Markt" - Die Selbständigkeit erfolgreich gestalten

Das Seminar richtet sich an Existenzgründer sowie Inhaber von Handwerks- und handwerksähnlichen Betrieben, die keine Gelegenheit hatten, kaufmännisches Grundwissen zu erlangen oder die ihr kaufmännisches Wissen auffrischen wollen. An einem Wochenende werden wichtige Inhalte zur erfolgreichen Führung eines Betriebes praxisnah vermittelt.

  • Mit gutem Marketing zum Erfolg

  • Richtig kalkulieren und den Betrieb erfolgreich steuern

  • Aufträge rechtssicher gestalten und abrechnen

"Fit für den Markt" - Die Selbständigkeit erfolgreich gestalten

Das Seminar richtet sich an Existenzgründer sowie Inhaber von Handwerks- und handwerksähnlichen Betrieben, die keine Gelegenheit hatten, kaufmännisches Grundwissen zu erlangen oder die ihr kaufmännisches Wissen auffrischen wollen. An einem Wochenende werden wichtige Inhalte zur erfolgreichen Führung eines Betriebes praxisnah vermittelt.

  • Mit gutem Marketing zum Erfolg

  • Richtig kalkulieren und den Betrieb erfolgreich steuern

  • Aufträge rechtssicher gestalten und abrechnen

KREATIVE goes..... im Februar

Details folgen

ART Lounge meets... KMU-Wissen

Das Wilhelm-Hack-Museum veranstaltet gemeinsam mit Partnern und dem WOW-Magazin für Kunst und Kultur die Veranstaltungsreihe “ART-Lounge meets …“.

Bei “ART-Lounge meets ...“ gibt es interessante Kurzvorträge zu aktuellen Themen, wie Start-Ups, Kreativität, Innovation oder Digitalisierung.

Weiter besteht immer die Möglichkeit, neben Musik und Cocktails, an Kurzführungen durch die aktuellen Ausstellungen des Museums teilzunehmen – Networking inklusive.

Los geht’s am Donnerstag den 21.02.2019 ab 18.00 Uhr mit dem Thema "KMU-Wissen".

ART Lounge meets... Kreativ-Geh-Spräch

Das Wilhelm-Hack-Museum veranstaltet gemeinsam mit Partnern und dem WOW-Magazin für Kunst und Kultur die  Veranstaltungsreihe “ART-Lounge meets …“. Bei “ART-Lounge meets ...“ gibt es interessante Kurzvorträge zu aktuellen Themen, wie Start-Ups, Kreativität, Innovation oder Digitalisierung.Weiter besteht immer die Möglichkeit, neben Musik und Cocktails, an Kurzführungen durch die aktuellen Ausstellungen des Museums teilzunehmen – Networking inklusive.

Das Jahr geht los am Donnerstag den 31.01. 2019 ab 18.00 Uhr mit dem dem "Kreativ-Geh-Spräch.

Seiten

Angebote zu Informationsveranstaltung abonnieren